Restaurant Literaturhaus
Ihr Restaurant Literaturhaus in Nürnberg


Wo Koch- und Sprachkunst zueinander finden
 


 

Willkommen auf den Seiten des Restaurants im Literaturhaus, das Sie dank seiner zentralen Lage in der Nürnberger Altstadt in der Luitpoldstraße, gegenüber dem Zugang zum Neuen Museum, bequem erreichen. In unserem Restaurant und Café verwöhnen Sie gern jederzeit: vom Frühstück (täglich von 9.00 Uhr - 15.00 Uhr) über herzhafte Mittagsgerichte und leichte Bistroküche bis hin zum feinen Abendmenü. Vegetarisch und vegan lebende Menschen finden bei uns immer etwas. Auf unseren Speisekarten gibt es immer auch Gerichte, die glutenfrei sind.  Besonders beliebt sind unsere selbst hergestellten Kuchen und Torten - auch darunter immer mindestens zwei glutenfreie.

Unser Haus ist behindertenfreundlich eingerichtet. Alle Räumlichkeiten sind ohne Stufen zu erreichen; es gibt eine Toilette für Menschen mit Handicap. Vom Bayerischen Staatsministerium für Soziales wurden wir mit dem Signet "Bayern barrierefrei" ausgezeichnet. Unsere Speisekarte gibt es in Braille-Langschrift und Braille-Kurzschrift, unsere Wochenkarte legen wir auch im Großdruck aus.

Kinder kommen mit ihren Eltern gern zu uns, weil sie sich nicht mit Spaghetti und Tomatensoße oder Schnitzelchen mit Pommes, sogenannten "Kindergerichten", begnügen müssen, sondern weil wir kinderfreundlich sind und von allen Speisen in unserer Karte gern kleine Portionen für kleine Menschen zubereiten. Damit ihnen nicht langweilig wird, haben wir einiges, womit sie sich die Zeit vertreiben können: Bastel-, Mal-, Zeichenmaterial und Bücher.







Hier sehen Sie ein paar Beispiele für unsere Montagsgerichte - mehr sehen Sie hier